Beratung oder Therapie



Home

Beratung

Paarberatung

Hilfe zur Akzeptanz

Telefonische Beratung

Trennungs-Coaching

Krisen-Beratung

Single-Coaching

Sexberatung

Ein offenes Ohr

Über mich

Beratung oder Therapie

Empfehlungen

 

Die erste Frage, die man sich stellen muss, ob alleine oder als Paar, was brauche ich, bzw. wir, eine Beratung (auch Coaching) oder eine Therapie.

Eine Beratung macht dann Sinn, wenn es einfach darum geht, den richtigen Weg aus einer Krise oder einer eingefahrenen Situation zu finden. Wenn man überfordert ist, mit einer Situation und einfach jemanden braucht, der einem hilft, alles wieder in den Griff zu kriegen. Manchmal hat sich auch etwas bei einem Partner verändert und er braucht Unterstützung dem anderen Partner seine Gedanken und Wünsche mitzuteilen.

Gerade in Beziehungen ist oft eine Beratung ein guter Weg, weil oft gibt es Missverständnisse, Fehlkommunikationen oder die Partner haben sich voneinander distanziert. Oft sind sind Dinge, die die Partner miteinander verbunden haben, eingeschlafen.

Ein Coach oder Berater zeigt direkt Wege auf, räumt Missverständnisse mit aus und vermittelt bei Paaren zwischen beiden Partnern.

Doch nicht nur Paare brauchen Berater/Coaches, manchmal hat man einfach eine Lebenssituation in der man sich alleine verloren fühlt, ob das im Beruf, in Beziehungen, familiären Dingen oder Ausnahmesituationen ist. Mit einem Berater lassen sich einfacher Wege finden, man findet im Gespräch auch oft die Klarheit, die man alleine nicht hatte. Man kann zusammen Lösungen erarbeiten.


Eine Therapie ist dann angeraten, wenn Verhaltensweisen, die in den Persönlichkeitsstrukturen von einem oder beiden Partnern vorkommen, auffällig sind, bzw. einer oder beide Partner wiederkehrend Stimmungen oder Instabilitäten zeigt, die in der Persönlichkeit verankert sind. Das können auch Niedergeschlagenheit, Angst- oder Zwangsstörungen sein. Bei Einzelpersonen ist es entsprechend.

Wenn ich, als Beraterin, Anzeichen sehe, dass eine Therapie angeraten ist, werde ich sofort darum bitten, zu einem Therapeuten zu gehen, da ich das weder leisten kann, noch darf. In einem solchen Fall hilft nur ein professioneller Therapeut.



 

 

 




Kontakt            Impressum            Kosten